Was passiert mit uns, wenn wir das 1.5 Grad Ziel aus dem Pariser Klimaabkommen nicht erreichen?

Beim Pariser Klimaabkommen von 2015 haben wir Menschen uns als Weltgemeinschaft darauf verständigt, die Erderwärmung auf höchstens 1,5 Grad zu begrenzen. Was heißt das und was passiert, wenn wir unseren Planeten um mehr als 1.5 Grad aufheizen?

Warum sterben mitten in Deutschland im Harz gerade alle Bäume?

Wer im Harz wandern ist, stellt erschrocken fest: Die ganzen Fichtenwälder sterben. 20.000 Hektar Fichtenwald sind im Landkreis Harz abgestorben – die meisten Bäume davon im Nationalpark Harz, der sich über die Bundesländer Niedersachsen und Sachsen-Anhalt erstreckt. 4 von 5 Bäumen sind bereits tot. Eine der Hauptursachen für das massive Waldsterben im Harz: der Klimawandel. Hitzewellen und Wassermangel machen den Wäldern zunehmend zu schaffen. Die Klimakrise rückt näher vor unsere Haustür.

klimakrise und baumsterben im harz
Foto: imago images/Christian Grube. Eine der Hauptursachen, warum die Fichten im Harz sterben: die Klimakrise

Warum haben wir heute eine globale Erwärmung oder Klimakrise?

Wir verbrennen seit Jahrzehnten fossile Energieträger wie zum Beispiel Kohle und Erdöl. So erzeugen wir Strom. Gleichzeitig holzen wir riesige Waldflächen ab weltweit. Dadurch stoßen wir gigantische Mengen an Kohlendioxid CO2 aus. Das ist durch die Wissenschaft unzweifelhaft nachgewiesen. Dieses CO2 erhitzt unsere Atmosphäre. Das nennen wir Treibhauseffekt. Wie der Treibhauseffekt funktioniert, kannst du hier nachlesen. Dieser Treibhauseffekt führt jetzt dazu, dass unsere Temperatur auf der Erde stark steigt. Die Klimakrise hat große Auswirkungen auf uns Menschen. Hitzewellen, Dürren und Überflutungen sind nur einige Extremwetterereignisse, die auf uns zu kommen.

Was passiert mit uns Menschen, wenn wir unsere Erde um mehr als 1.5 Grad aufheizen?

Wissenschaftler:innen haben verschiedene Szenarien entwickelt, die beschreiben, was passiert, wenn wir das 1.5-Grad-Ziel überschreiten. In der folgenden Grafik kannst du diese Szenarien genauer betrachten.

1.5 Grad Ziel nicht erreicht
Foto: Gregor Aisch, ForTomorrow. Das passiert mit uns Menschen, wenn wir das 1.5 Grad Ziel überschreiten
  1. Unsere Erde erwärmt sich um 1.5 Grad
    Das ist ein Szenario, was bereits 2026 eintreten könnte, wenn wir weiterhin so viel CO2 ausstoßen wie bisher. Extremwetterereignisse werden dann zunehmen. Unsere Ernten fallen dann schlechter aus. Deshalb steigt die Gefahr von Nahrungsmittelknappheit.

  2. Unsere Erde erwärmt sich um 2 Grad
    Bei 2 Grad globaler Erwärmung plagen uns vermehrt Hitzewellen. Gleichzeitig müssen wir damit leben, dass viele Regionen häufiger überflutet werden.

  3. Unsere Erde erwärmt sich um 3 Grad
    Das ist das Szenario, was uns wahrscheinlich droht, wenn wir unseren CO2-Ausstoß jetzt nicht senken. Bei 3 Grad Erderwärmung setzen wir eine unkontrollierbare Klimaspirale in Gang, deren Folgen wir nur noch schwer einschätzen können. Hungersnöte sind wahrscheinlich für Milliarden Menschen. Dadurch steigt das Risiko für Kriege.

  4. Unsere Erde erwärmt sich um 4 Grad
    Wenn wir noch mehr CO2 ausstoßen als derzeit, erreichen wir eine Erderwärmung von 4 Grad Celsius. Die meisten Ökosysteme brechen dabei zusammen. Es gibt starke Hitzewellen im Sommer. Viele Städte sind überschwemmt.

  5. Unsere Erde erwärmt sich um 5 Grad
    Erreichen wir 5 Grad Erderwärmung, haben wir eine Treibhaus-Erde. Der größte Teil unsere Planeten wird unbewohnbar. Die Gesamtanzahl aller Erdbewohner:innen könnte auf 1 Milliarde Menschen fallen.

Wirst du eine globale Erwärmung von mehr als 1.5 Grad noch erleben?

Vielleicht treibt dich die Frage um, ob du die Klimakrise noch erleben wirst. Die folgenden Grafik versucht, diese Frage anschaulich zu beantworten.

klimakrise 1.5 grad ziel
Foto: taz. Wieviel Grad globale Erwärmung wirst du noch erleben?

Was können wir jetzt machen, um die globale Erwärmung bei 1.5 Grad noch zu stoppen?

Wir müssen schnell unseren CO2-Ausstoß drosseln. Dazu müssen wir es als Bürger:innen schaffen, die Industrie zu überzeugen, mehr Klimaschutz zu wagen. Bei ForTomorrow kaufen wir deshalb der Industrie CO2-Rechte weg. Dann müssen z. B. Kohlekraftwerke gesetzlich verpflichtet ihren CO2-Ausstoß sofort senken. Außerdem pflanzen wir nachhaltige, klimaresiliente Mischwälder in Deutschland. Hier erfährst du mehr darüber, wie du mit ForTomorrow das Klima retten kannst in Europa.