Klimaziele: allein durch CO2-Einsparung nicht erreichbar

Eine Studie von Professor Dr. Thomas Crowther von der ETH Z√ľrich untersuchte das weltweite Aufforstungspotential und kam zu erstaunlichen Ergebnissen. Rund 0,9 Milliarden Hektar weltweit w√§ren f√ľr Aufforstung geeignet. Diese Fl√§che entspricht etwa der Fl√§che der USA. Es zeigte sich ebenfalls, dass jedes Land Potential hat, Fl√§chen aufzuforsten.

Weltkarte mit vielen fÜr Aufforstung geeignete Flächen
Fl√§chen, die f√ľr Aufforstung geeignet w√§ren (ausgenommen W√ľsten-, landwirtschaftliche und urbane Fl√§chen; derzeitige Waldfl√§chen werden nicht gezeigt). (Bild: Crowther Lab / ETH Zurich)

Diese potenziellen Fl√§chen k√∂nnten theoretisch 205 Milliarden Tonnen CO2 aus der Atmosph√§re holen und in Form von Biomasse binden. Das w√§ren 2/3 der ab der Industrialisierung verursachten, anthropogenen Kohlenstoffemissionen weltweit (ETH Z√ľrich: ‚ÄúHow trees could help to save the climate‚ÄĚ, ver√∂ffentlicht 04.07.2019).

Deswegen m√ľssen B√§ume CO2 aus der Atmosph√§re holen

Im Gegensatz zum Einsparen von CO2, z. B. durch bessere Technologien und Verhaltens√§nderung, haben B√§ume den Vorteil, dass sie durch Photosynthese Kohlenstoff aus der Atmosph√§re binden. Solange diese Biomasse nicht durch Verbrennung oder biologische Prozesse wieder freigesetzt wird, k√∂nnen sie in Form von Wald oder auch als Baustoff, Kohlenstoff dauerhaft aus der Luft holen. Und das ist dringend notwendig. Laut dem Professor f√ľr Umweltwissenschaften James E. Hansen muss der Gehalt von Kohlenstoff in der Luft auf 350 ppm sinken, um das 2-Grad-Ziel langfristig zu erreichen. Aktuell liegt der Wert bei 417 ppm.

Au√üerdem bieten B√§ume weitere Vorteile: Sie funktionieren durch Verdunstung wie eine nat√ľrliche Klimaanlage, filtern bis zu einer Tonne Feinstaub im Jahr (scinexx: ‚ÄúNat√ľrliche Klimaanlagen: Wie W√§lder unseren Planeten abk√ľhlen‚ÄĚ) und schaffen Lebensr√§ume f√ľr Gro√ü- und Kleinstlebewesen.

Die Botschaft f√ľr uns alle ist: Allein durch Reduzierung schaffen wir es nicht, den Klimawandel aufzuhalten. Es muss zus√§tzlich CO2 aus der Atmosph√§re gebunden werden und daf√ľr brauchen wir B√§ume. Jedes Land hat dabei das Potential einen Beitrag zu leisten und weitere Fl√§chen aufzuforsten.